Bewerbungsunterlagen

Folgende Bewerbungsunterlagen benötigen wir:

  • Bewerbungsanschreiben
  • Bewerbungsfoto
  • lückenloser tabellarischer Lebenslauf (chronologisch)
  • Kopien von
    • Zeugnissen wie Schulabschluss/aktuelles Halbjahreszeugnis
  • Sofern vorhanden, Kopien von
    • Berufsausbildungs- oder Arbeitszeugnissen
    • Studienbescheinigungen
    • Nachweisen über einen Bundesfreiwilligendienst (BFD) oder ein Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ)
    • Nachweisen über abgeleistete berufsbezogene Praktika
    • Nachweise über ehrenamtliche Aktivitäten, z.B. in der Jugendarbeit, im Sportverein, in einer sozialen Einrichtung

Zusätzliche Voraussetzungen für ausländische Bewerber:

Als ausländischer Bewerber müssen Sie im Vorfeld in einem Antrag an die zuständige Behörde prüfen lassen, ob Ihr Schulabschluss dem in Deutschland erworbenen Abschluss gleichgestellt ist. Sofern die Anerkennung noch nicht vorliegt, weisen Sie in Ihren Bewerbungsunterlagen bitte nach, dass Sie einen entsprechenden Antrag gestellt haben.

Außerdem gilt für EU-Bürger:
EU-Ausweis mit Aufenthaltserlaubnis muss vorliegen
Nicht-EU-Bürger: Arbeitserlaubnis/Aufenthaltserlaubnis muss vorliegen

Nähere Informationen erhalten Sie bei der Bezirksregierung Köln. Die Informationen der Stadt Düsseldorf helfen Ihnen ebenfalls weiter.

 

Sie haben die Wahl, ob Sie sich lieber auf dem Postweg oder über unser Online-Formular bei uns bewerben. Wir freuen uns auf Sie und stehen bei Rückfragen gerne zur Verfügung.


Ausbildungsbeginn

An den Start geht es jedes Jahr am 1. Februar und/oder am 1. September.